Kaffee-Pudding Kuchen

On 04/09/2014 by letusc

Glutenfreier Kaffee-Pudding Kuchen von meiner Tochter. Der Kuchen ist super lecker geworden. Smile

Kaffee-Pudding Kuchen

Zutaten:

Teig:

  • 150 g Maisstärke
  • 150 gemahlene Haferflocken (glutenfrei)
  • 100 g weiche Butter
  • 200 g Zucker
  • 1 Pack Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 2 EL Kaffee mit 1 EL Weinbrand
  • 200 g Sahne
  • ¼ TL Salz
  • 1 TL Natron mit 1 TL Essig

Pudding:

  • 200 ml Milch
  • 40 g Zucker
  • 20 g Maisstärke
  • 1 Pack Vanillezucker

 

Zubereitung:

Vanillepudding:
Die Milch, Zucker, Speisestärke und Vanillezucker mit Schneebesen verquirlen, unter Rühren aufkochen oder in der Mikrowelle stellen bis die Masse verdickt. Gelegentlich umrühren, wenn sie sich für die Mikrowelle entscheiden. Die Oberfläche mit der Frischhaltefolie abdecken und den Pudding auskühlen lassen.

Boden:
Ein Backblech (ca. 30cmX40cm) mit Backpapier auslegen. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
Eier mit Butter und Vanillezucker schaumig rühren.  Butter, Kaffee mit Weinbrand und Salz dazugeben.  Geschlagene Sahne und danach Hafer-Stärkemischung unterrühren. Anschließend Natron mit Essig unter den Teig heben.
Den Teig in die Form geben und 10-15 Minuten Backen, dann abkühlen lassen.

Aufbau:
Den Boden in zwei gleiche Teile schneiden. Eine Hälfte mit Konfitüre bestreichen und darauf den Pudding gleichmäßig verteilen. Zweite Bodenhälfte drauf legen und für 1-2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.

Kaffe-Pudding Kuchen vor dem Servieren  mit geschmolzener Schokolade überziehen.

Guten Appetit! Smile

P.S. Anstatt von glutenfreien Haferflocken können sie natürlich auch normale Haferflocken verwenden.

Print Friendly

Comments

comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>