Fleisch-Quinoa-Kohlrouladen

On 18/03/2018 by letusc

Gesunde und köstliche Fleisch-Quinoa-Kohlrouladen.

Quinoa ist eine Quelle für verschiedene hochwertige Nähr- und Inhaltsstoffe.
„Quinoa ist verhältnismäßig reich an Eiweiß sowie an den Mineralstoffen Kalium, Magnesium und Phosphor. Der Gehalt an Eiweiß und einigen Mineralien (besonders Magnesium und Eisen) übertrifft den Gehalt bei gängigen Getreidearten. Es enthält reichlich Vitamin B1, während die anderen B-Vitamine einschließlich Folsäure nur relativ gering vorhanden sind. Die fettlöslichen Vitamine A und E fehlen nahezu vollständig, und Vitamin C ist nur in geringen Spuren enthalten. Das Aminosäurespektrum umfasst alle essentiellen Aminosäuren, darunter auch Lysin. Die Fettsäuren sind zu über 50 Prozent ungesättigt. Vitamingehalt und Nährwert sind ungefähr dem von Reis vergleichbar. Quinoa enthält jedoch deutlich mehr Mineralien, mehr Eiweiß und eine größere Menge mehrfach ungesättigte Fettsäuren (dafür weniger Kohlenhydrate). Der Verzehr von 100 g Quinoa deckt etwa ein Drittel des empfohlenen Tagesbedarfs an Eisen und Magnesium“-Zitat von Wikipedia.

Fleisch-Quinoa-Kohlrouladen

Zutaten:

  • 1 kg Hackfleisch, gemischt
  • 1 Zwiebel, fein geschnitten
  • 100 g Quinoa
  • 2 Knoblauchzehen, gepresst
  • Klein Bund Koriandergrün, geschnitten
  • Chiliflocken und Salz
  • 1 Risling, mittelgroß
  • 1EL Kokosmilch pro Portion
  • 1 kleine Dose Pizzatomaten

Zubereitung:

Quinoa in einem engmaschigen Sieb unter fließendem Wasser gründlich spülen.
Zuerst die Füllung vorbereiten: Zwiebel, Knoblauch, Koriander und Quinoa mit Fleisch gut vermischen. Mit Salz und Chili würzen.
Salzwasser aufkochen. Die Blätter vom Kohl ablösen und im Salzwasser Ca. 5 Minuten lang blanchieren, zum Auskühlen auflegen. Den Sud aufheben. Strunk flachschneiden,
Ca.1 EL Fleisch auf die ausgelegten Kohlblätter legen und zusammenrollen.
Rouladen in einen Topf dicht an einander legen und Pizzatomaten darauf verteilen.

Fleisch Quinoa Kohlrouladen

Den Sud mit Salz und Chiliflocken würzen, über den Rouladen gießen. Die Rouladen sollten mit dem Sud bedeckt sein. Die Rouladen mit umgedrehtem Teller abdecken und bei mäßiger Hitze ca. dreiviertel Stunde kochen lassen (nach Bedarf etwas Brühe zugeben).
Servieren Sie Fleisch-Quinoa-Kohlrouladen warm. Vor dem Servieren mit 1EL Kokosmilch verfeinern.

Fleisch-Quinoa Kohlrouladen

Guten Appetit!

Print Friendly, PDF & Email

Comments

comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.