Törtchen mit weißer Schokoladencreme

On 21/10/2013 by letusc

Lecker und einfach – Törtchen mit weißer Schokoladencreme. Nachbacken und genießen. Smile

 

Törtchen mit weißer Schokoladencreme


Zutaten für 12 Törtchen:

Teig:

  • 2 Eier
  • 150 g Zucker
  • 1 Pack. Vanillezucker
  • 100 g Butter, weich
  • 150 g Naturjoghurt
  • 2 EL Kakao
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Cognac
  • 1 TL Backpulver
  • 150 g Mehl

Creme:

  • 300 g Sahne (30-40 % Fett)
  • 200 g Weiße Schokolade
  • Etwas Nüsse und Himbeeren zum dekorieren.

Zubereitung:

Teig:
Eier mit Zucker cremig rühren. Vanillezucker, Butter, Joghurt, Kakao, Salz und Cognac dazugeben und gut verrühren. Mehl mit Backpulver darauf sieben und unterheben.
Eine Backform mit Backpapier auslegen, den Teig in der Form (ca. 30×40 cm) gleichmäßig verteilen und im auf 180 Grad vorgeheizten Backofen backen.

 

toertchen
Den Boden abkühlen lassen und mit einem Glass (ca. 6 cm Ø) die Kreise ausstechen. Jeweils zwei Schichten mit Creme bestreichen und beliebig dekorieren.

 

Törtchen mit weißer Schokoladencreme

 

Creme:
Die Creme am vorigen Abend zubereiten: die Sahne auf schwacher Hitze oder in der Mikrowelle erwärmen, Schokoladenstücke dazugeben und schmelzen lassen. Sahne-Schokoladen Mischung über Nacht in den Kühlschrank stellen.

 

Törtchen mit weißer Schokoladencreme
Am nächsten Tag die Mischung cremig rühren und verwenden. Fertige Törtchen im Kühlschrank aufbewahren.

 

Törtchen mit weißer Schokoladencreme

 

Guten Appetit! Smile

Print Friendly

Comments

comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>