Beerenkuchen mit weißer Schokolade

On 24/07/2013 by letusc

Luftiger und köstlicher Beerenkuchen mit weißer Schokolade lässt sich schnell und einfach backen. Ich habe es zu einer Grillparty mitgenommen. Alle waren begeistert. Probieren Sie es aus!  Smile

Beerenkuchen mit weißer Schokolade

Zutaten:

  • 200 g Zucker
  • 200 g Butter
  • 5 Eier
  • 200 g Sahne
  • 280 g Mehl
  • 70 g Speisestärke
  • ¼ TL Salz
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Pack. Vanillezucker
  • 500 Beerenmischung (frisch oder TK)
  • Etwas Pistazien oder Mandeln
  • 50-70 g weiße Schokolade

Zubereitung:

Alle Zutaten müssen Zimmertemperatur haben.
Den Ofen auf 180 Grad vorheizen.
Butter mit Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren. Die Eier einzeln unterrühren. Sahne dazugeben. Danach  Mehl und  Backpulver vermischen, darauf sieben und unterheben. Zum Schluss Speisestärke hinzufügen und alles gut verrühren.
Den Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech (ca. 26cmX37cm) geben und glatt streichen, mit den Beeren gleichmäßig belegen und ca. 30 Minuten backen.

Beerenkuchen mit weißer Schokolade

Den noch heißen Kuchen mit Pistazien bestreuen und auskühlen lassen.

Beerenkuchen mit weißer Schokolade
Ausgekühlt mit geschmolzener weißer Schokolade dekorieren.

Guten Appetit! Smile

Print Friendly, PDF & Email

Comments

comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>