Spinat-Blätterteig Taschen

On 28/12/2013 by letusc

Vegetarisches, sehr leckeres Gericht – Spinat-Blätterteig Taschen. Die Veganer können die Taschen ohne Käse zubereiten.

Spinat-Blätterteig Taschen

Zutaten für 10-12 Taschen:

1 kg Spinat (frisch oder TK)
1-2 EL Pflanzenöl
1 Zwiebel, fein geschnitten
Chiliflocken und Salz
2-3 Knoblauchzehen, geschnitten
1 Bund (klein) Koriander, geschnitten
150-200 g Mozzarella, in Scheiben geschnitten
2 Rollen Blätterteig (à 275 g)

Zubereitung:

Spinatfüllung nach Spinattortenrezept zubereiten. Abkühlen lassen.
Springform mit Backpapier auslegen und die Wände mit Butter bestreichen.
Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.
Blätterteig auf eine Oberfläche entrollen und jede Rolle in 5 Streifen schneiden. Jeweils ca. 1 EL Füllung auf eine Hälfte eines Streifens setzen, eine Käsescheibe drauflegen und die andere Hälfte darüber klappen.

Spinat-Blätterteig Taschen

Mit den Händen die Ränder fest andrücken, auf der Oberfläche ein Paar Löcher bilden und im auf 200 Grad vorgereizten Backofen goldgelb backen.

Spinat-Blätterteig Taschen
Servieren Sie die Spinat-Blätterteig Taschen warm.

Guten Appetit! Smile

Print Friendly

Comments

comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>