Putenschnitzel-Auberginen Lasagne

On 18/09/2014 by letusc

Putenschnitzel-Auberginen Lasagne – Köstliches Proteinreiches,  glutenfreies und Kohlenhydratarmes Gericht. Smile

 

Putenschnitzel-Auberginen Lasagne

 

Zutaten für eine Portion:

  • 3 Scheiben Putenschnitzel, ca. 200-300 g
  • 1 Aubergine (mittelgroß)
  • 100 g Mozzarella, in Scheiben geschnitten
  • ½ Zwiebel, in Scheiben geschnitten
  • 4 junge Spinatblätter
  • 1 Knoblauchzeh, gepresst (nach Wunsch)
  • Salz, Chili
  • Etwas Koriandergrün, geschnitten
  • Etwas Öl

Zubereitung:

Auberginen braten, wie im Rezept Auberginen mit Walnüssen beschrieben.

Putenschnitzel mit Salz und Chili würzen und auf einer Pfanne in etwas Öl von den beiden Seiten kurz (2 Minuten für jede Seite) anbraten.
Nun die fertigen Auberginenscheiben und Schnitzelscheiben zusammensetzen, indem man die Scheiben aufeinanderlegt und Mozarella, Zwiebelscheiben und Spinat zwischen die Scheiben gibt.
Also: Schnitzel,  Zwiebelscheiben, Koriandergrün, Auberginenscheibe(n), Spinatblatt (Blätter) und  Mozzarellascheibe(n) aufeinanderlegen.  Das alles noch einmal wiederholen, mit Schnitzel abdecken, Mozzarellascheiben darauf verteilen und im vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten braten, bis der Käse geschmolzen ist.

 

Putenschnitzel-Lasagne
Servieren Sie Putenschnitzel-Auberginen Lasagne warm mit Salat oder Kartoffelgerichte.

Guten Appetit! Smile

Print Friendly

Comments

comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>