Pflaumen-Dinkel Muffins

On 29/08/2015 by letusc

Köstliche Pflaumen-Dinkel Muffins sind ganz einfach und schnell zu backen.

 

Pflaumen-Dinkel Muffins

 

Zutaten für etwa 17 Muffins:

  • 2 Eier
  • 200 g Zucker
  • 1 Pack. Vanillezucker
  • 100 g Butter/Margarine
  • 100 g Kokosmilch
  • 150 g (oder etwas mehr) Dinkelvollkornmehl
  • 50 g Stärke
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 350 Pflaumen/Zwetschgen (entkernt)
  • Puderzucker zum Dekorieren

Zubereitung:

Pflaumen waschen, halbieren, entkernen und kleinschneiden.
Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
Papierförmchen in die Vertiefungen der Muffinform setzen.
Eier mit Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren, Butter und Kokosmilch dazugeben und verrühren. Mehl, Stärke und Backpulver auf die Eiermasse sieben und unterrühren. Die Pflaumen unter den Teig heben.
Den Teig in die Muffinförmchen verteilen und 25-30 Minuten Backen.

 

Pflaumen Muffins
Pflaumen-Dinkel Muffins auf einem Gitter auskühlen lassen, mit Puderzucker bestauben und servieren.

Guten Appetit! Smile

Print Friendly

Comments

comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>