Birnenkuchen

On 28/01/2018 by letusc

Köstlicher Birnenkuchen mit Dinkelvollkornmehl, Nüssen und Schokolade.

Birnenkuchen

Zutaten:

  • 300 g Dinkelvollkornmehl
  • 100 g Maisstärke
  • 5 Eier 
  • 220 g Zucker
  • 200 g Butter
  • ¼ TL Salz
  • 2 Pack Vanillezucker
  • 100 g gemahlene Sonnenblumen/Mandeln/Walnüsse
  • 200 g Sahne
  • 3 EL Kakao
  • 2 TL Backpulver
  • 50 g Schokolade zum Dekorieren
  • 50 g Nüsse zum Dekorieren
  • 1 kg Birnen

Zubereitung:

Die Birnen halbieren, schälen und das Kerngehäuse entfernen. Mit einem scharfen Messer an der Oberfläche längs einschneiden.
Das Backblech (30cmX40cm) mit Backpapier auslegen. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
Butter, Zucker und Vanillezucker und Salz schaumig rühren, anschießend Eier einzeln hinzufügen. Sahne dazugeben.
Mehl, Stärke, Kakao, Sonnenblumen/ Mandeln/Walnüsse und Backpulver vermischen, in den Teig geben und gut vermengen.
Den Teig ins Backblech geben, mit den Birnenhälften gleichmäßig belegen, mit Nüssen bestreuen und ca. 35-45 Minuten backen.

Birnrn-Kuchen

Birnen Kuchen
Den Birnenkuchen auskühlen lassen. Vor dem Servieren mit geschmolzener Schokolade dekorieren.

Guten Appetit!

Print Friendly, PDF & Email

Comments

comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>