Bananen-Chocolate-Chip Kuchen

On 08/12/2014 by letusc

Einfacher und sehr leckerer Bananen-Chocolate-Chip Kuchen mit vielen Bananen, Schokoladensplittern, Mandeln und Kokos-Raspeln.  Smile

Bananen-Chocolate-Chip Kuchen

Zutaten:

  • 4 Eier
  • 100 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 1 Pack. Vanillezucker
  • 200 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 100 g Mandeln, gemahlen
  • 100 g Kokos-Raspeln
  • 1EL Cognac
  • 80 g zartbitter Schokolade, in kleine stücke geschnitten
  • 3 große Bananen, in Würfeln geschnitten
  • 1 Prise Salz
  • Ca. 60 g Schokolade für die Dekoration

Zubereitung:

Den Ofen auf 170 Grad vorheizen.
Eier und Zucker und Vanillezucker mit dem Handmixer schaumig rühren, weiche Butter dazugeben und weiter mixen. Mandeln und Kokos-Raspeln hinzugeben. Mehl mit Backpulver und Salz vermischen, sieben und zu der Eiermischung  hinzufügen. Schokolade und Bananen in den Teig geben und gut umrühren. Eine Backform mit Backpapier auslegen oder/und fetten. Den Teig in die Form geben. Oder den Teig in eine mit Butter eingefettete Gugelhupfform füllen und ca. 50 – 60 Minuten backen.

Bananen Kuchen

Mit einem Zahnstocher überprüfen, ob der Kuchen fertig ist. Den Kuchen kurz abkühlen lassen und von der Form lösen.

Bananen-Schoko-Kuchen
Kalten Bananen-Chocolate-Chip Kuchen mit Puderzucker und Kokos-Raspeln bestreuen, oder mit geschmolzener Schokolade dekorieren.

Bananen-Schokoladen Kuchen

Guten Appetit! Smile

Print Friendly, PDF & Email

Comments

comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>