Schweinefleisch-Kartoffeleintopf

On 16/10/2013 by letusc

Schweinefleisch-Kartoffeleintopf ist ein einfaches und leckeres Gericht der georgischen Küche mit wenigen Zutaten. Gluten- und laktosefreifrei.

Schweinefleisch-Kartoffeleintopf

Zutaten:

  • 1 kg Schweinefleisch
  • 5-6 Kartoffeln, mittelgroß
  • 1 Dose Pizzatomaten, 400 g
  • 2 Zwiebeln, geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, gepresst
  • Ca. 2 EL Pflanzenöl
  • Chili und Salz
  • Etwas Petersilien und Koriander, geschnitten

Zubereitung:

Schweinefleisch waschen und in Würfeln schneiden.

In einem Topf Zwiebeln in Öl leicht andünsten. Fleisch dazugeben und bei mäßiger Hitze ca. 10 Minuten lang dünsten. Gelegentlich umrühren. Danach Tomaten hinzufügen und zugedeckt weiter dünsten. Kartoffeln schälen, waschen, in grobe Stücke schneiden und in den Topf geben. Gleich so viel Kochwasser eingießen, dass das Fleisch und Kartoffeln gerade bedeckt sind. Bei schwacher Hitze weiter dünsten.
Wenn das Fleisch und die Kartoffeln gar sind, mit Knoblauch, Salz und Chili würzen und mit Kräutern verfeinern.
Servieren Sie den Schweinefleisch-Kartoffeleintopf warm.

Guten Appetit! Smile

Print Friendly

Comments

comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>