Rosenkohl-Karotten Salat

On 15/12/2012 by letusc

rosenkohl-karotten-salat

Ohne Käse zubereitet, ist auch für Veganer geeignet.

Zutaten:

  • 0,5 kg Rosenkohl,
  • 0,5 kg Karotten, grob gerieben,
  • 1 St. Rote Bete, grob gerieben,
  • 2 St. Zwiebeln, in Kreise geschnitten,
  • 200 g Käse, gerieben,
  • Öl, Salz, Chiliflocken nach Geschmack,
  • klein Bund Kräuter

Zubereitung:

Den Rosenkohl putzen, waschen und in kochenden Salzwasser ca 6 min kochen, abgießen und in Eiswasser abschrecken. Abtropfen lassen.
Zwiebeln in Öl leicht dünsten, Karotten und Rote Bete dazugeben und unter Rühren weitere 8-10 Minuten garen. Rosenkohl in die Gemüsemischung geben, gut umrühren, mit Salz und Chili würzen, mit Käse bestreuen und zugedeckt bei schwacher Hitze garen, bis der Käse geschmolzen ist.

rosenkohl-karotten-salat

Dazu passen Fleischgerichte, Reis, Buchweizen, oder Kartoffeln.

Guten Appetit!

Print Friendly, PDF & Email

Comments

comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.