Ofenente mit Buchweizen und Gemüse

On 03/07/2014 by letusc

Ofenente mit Buchweizen und Gemüse ist ein sehr leckeres und einfaches Mittag- oder Abendessen. Smile

Ofenente mit Buchweizen und Gemüse

Zutaten:

  • Eine junge Ente
  • 250 g Buchweizen
  • Kartoffeln
  • Zucchini
  • Zwiebeln
  • Paprika, bunt
  • Knoblauch, Salz, Chiliflocken

Gemüsemenge und Art können Sie nach Bedarf selbst bestimmen.

Zubereitung:

Backofen auf 230 Grad vorheizen.
Die Ente waschen und trockentupfen und von innen und außen mit Salz und Chili einreiben. Die Ente in einen großen Bräter geben.
Gemüse in grobe Stücke schneiden und mit Salz und Chili würzen, in dem Bräter rund um die Ente verteilen und in den Backofen schieben.

Ente mit Gemüse

Die Ente ca. 1-1,5 Stunde braten. Nach der halben Bratzeit die Ente umdrehen und das Gemüse umrühren. Die Ente evtl. an den dunkel werdenden Stellen mit Alufolie abdecken.
Nach ca. eine Stunde Garzeit das Entenfett aus dem Bräter abgießen.

Bis die Ente im Ofen ist, Buchweizenbrei zubereiten.

Buchweizenbrei

Die gare Ente in die Portionsstücke schneiden und mit Gemüse und Buchweizenbrei anrichten.

Ofenente mit und Gemüse
Ofenente mit Buchweizen und Gemüse warm servieren.

Guten Appetit! Smile

Print Friendly

Comments

comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>