Marmeladenplätzchen

On 08/03/2015 by letusc

Köstliche Marmeladenplätzchen. Nach Wünsch können Sie auch mit glutenfreiem Mehl backen.

 

Marmeladenplätzchen

 

Zutaten:

  • 250 g Mehl (nach Wunsch glutenfreies Mehl „frei von“)
  • 50 g Mandel, gemahlen
  • 100 g Zucker
  • 100 g Butter
  • 2 Eier, klein
  • 1 Pack. Vanillezucker
  • 1/4 TL Backpulver
  • Eine Prise Salz
  • Etwas Puderzucker zum Dekorieren

Konfitüre/Marmelade/Nutella nach Bedarf

Zubereitung:

Butterflocken, Mehl, Mandeln, Zucker, Eier, Vanillezucker, Salz und Backpulver zu einem glatten Mürbeteig verkneten.
Den Teig in Alufolie gewickelt 1 Stunde kühlen.
Danach 3 mm dick ausrollen und Plätzchen ausstechen.
Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Aus der Hälfte der Plätzchen mit kleineren Ausstechförmchen die Mitte ausstechen.

 

 

Weihnachtsplätzchen
Die Kekse im auf 180 Grad vorgeheizten Backofen ca. 10-12 Minuten backen und auf einem Küchengitter auskühlen lassen.
Die Marmelade/Nutella auf die Unterteile streichen, Oberteile auflegen und mit Puderzucker bestäuben.

 

Marmeladenkekse

 
Die Marmeladenplätzchen in einem gut verschließbaren Behälter aufbewahren.

Guten Appetit! Smile

Print Friendly, PDF & Email

Comments

comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>