Mandel-Heidelbeerkuchen

On 08/10/2015 by letusc

Mandel-Heidelbeerkuchen ist ohne Mehl gebacken, statt Zucker habe ich Zuckerersatz genommen. Daher ist der Kuchen Kohlenhydratarm (low carb).

 

Mandel-Heidelbeerkuchen

 

Zutaten für Ø 20 cm Springform:

  • 200 g Mandeln, gemahlen
  • 1 TL Backpulver
  • 50 g Butter, weich
  • 3 Eier
  • Vanille
  • 1 TL Chia Samen
  • 100 g Kokosmilch
  • 150 g Heidelbeeren
  • 120 g Xucker/Sukolin/100 g Zucker
  • Eine Prise Salz

Zubereitung:

Die Springform mit Backpapier auslegen und fetten.
Heidelbeeren waschen und auf dem Küchenpapier trocknen lassen.
Chia Samen in Kokosmilch einweichen.
Eier mit Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren. Butter unterrühren. Chia-Kokosmilch Mischung dazugeben.
Mandeln mit Backpulver vermischen und unterheben. 70 g Heidelbeeren in den Teig geben und gut vermischen.
Den Teig in die Form geben. Mit restlichen Heidelbeeren bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 45 Minuten Backen.
Mandel-Heidelbeeren Kuchen etwas in der Form abkühlen lassen. Danach auf ein Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.

 

Mandel Heidelbeerkuchen
Ausgekühlten Mandel-Heidelbeerkuchen mit Puderzucker dekorieren.

Guten Appetit! Smile

Print Friendly

Comments

comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>