Osterquark

On 28/04/2016 by letusc

Osterquark

Zutaten:

  • 1,5 kg Quark
  • 100 g Zucker 
  • 2 Pack Vanillezucker
  • 4 Eigelbe
  • 100 g Butter, weich
  • 100 g Walnüsse, geröstet, grob geschnitten
  • 100 g Datteln, geschnitten
  • 100 g Trockenfrüchte, geschnitten
  • Tafelschokolade, Beeren und Kakaopulver für die Dekoration

Zubereitung:


Quark zwei-drei Tage lang im Kuhlschrank abtropfen lassen.
Eigelbe mit dem Zucker und Vanillezucker im Wasserbad schaumig rühren. Abkühlen lassen. Butter dazugeben und weiter schlagen. Den Quark unter die Eiermischung heben, vorsichtig glatt rühren und die Datteln und Trockenfrüchte untermischen.
1/2/3 kleine Schüsseln mit Frischhaltefolie auslegen. Die Quarkmasse hineinfüllen, mit Frischhaltefolie abdecken und für ein Paar Stunden im Kühlschrank kühlen.

Oster-Quark
Osterquark auf einen Teller stürzen, die Folie abziehen, und mit Schokolade, Beeren/Trockenfrüchte und Kakaopulver dekorieren.

Guten Appetit!

Print Friendly, PDF & Email

Comments

comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>