Dinkel Vollkornspaghetti Bolognese

On 25/01/2013 by letusc

Dinkel Vollkornspaghetti Bolognese ist sehr leckeres und gesundes Gericht.

Vollkornprodukte gehören zu einer gesunden Ernährung dazu. Sie liefern neben Kohlenhydraten Ballaststoffe, Eiweiß, ungesättigte Fettsäuren, Vitamin B1, B2, Folsäure, sekundäre Pflanzenstoffe, Mineralstoffe und Spurenelemente wie Magnesium, Calcium sowie Eisen. Viele der enthaltenen Kohlenhydrate sind langkettig und somit gesund. Sie werden im Magen nur langsam verdaut. Außerdem quellen sie im Magen auf und sorgen für ein lang anhaltendes Sättigungsgefühl.

Und sie sind einfach lecker!

Zutaten:

Dinkelspaghetti Bolognese-Zutaten

  • 250 g Dinkel Vollkornspaghetti
  • 1 Zwiebel, kleingeschnitten
  • 1-2 Knoblauchzehe, gepresst
  • 500 g Rinder Hackfleisch
  • 400 g Pizzatomaten
  • Olivenöl
  • 0,5 TL gemahlener Koriander
  • Grobes Salz
  • Chiliflocken, oder frische Chili
  • Etwas Petersilie und Koriander, oder Basilikum

Zubereitung:

Zwiebel in einem Topf in etwas Öl glasig dünsten. Hackfleisch zugeben und langsam anbraten. Tomaten und Chili dazugeben und langsam schmoren. Wen nötig, etwas Brühe unterheben.
Mit Salz, Koriander und Kräutern würzen.

dinkelspagetti bolognese-1
Dinkel Vollkornspaghetti in kochendem Salzwasser kochen, abgießen.

Gekochte Spaghetti auf einem Teller anrichten und mit der Soße übergießen. Mit Kräutern dekorieren.

Dinkelspaghetti Bolognese

Guten Appetit! Smile

Print Friendly, PDF & Email

Comments

comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>