Überbackene Zucchini mit Hackfleischfüllung

On 13/08/2013 by letusc

Leckeres Gericht – Überbackene Zucchini mit Hackfleischfüllung passt genau zu festlichen Anlässen. Es ist auch für eine kohlenhydratarme Ernährung geeignet.

Überbackene Zucchini mit Hackfleischfüllung
 
 Zutaten:

 Runde Zucchini
 

  • 6 runde Zucchini (á 230 g)
  • 500 g Hackfleisch gemischt
  • 1 kleine Zwiebel, fein geschnitten
  • 100 g Karotten, geraspelt
  • 2 Knoblauchzehen, gepresst
  • Kleiner Bund Koriander, geschnitten
  • Salz und Pfeffer
  • Etwas geriebener Käse
  • 1-2 EL Olivenöl zum Fetten

 
Zubereitung:
 
Zwiebeln, Karotten, Knoblauch und Koriander mit  Hackfleisch mischen, mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.
Zucchini waschen, obere Teil abschneiden und aushöhlen. Innenseiten salzen und pfeffern.

Runde Zucchini

Mit etwas Käse bestreuen und mit Fleischfüllung füllen.

Überbackene Zucchini mit Hackfleischfüllung

Eine Auflaufform einfetten, mit gefüllten Zucchini belegen und im auf 200 Grad  vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten Backen. Wenn das Fleisch fertig ist,  gefüllte Zucchini mit Käse bestreuen und weitere 5 Minuten fertig backen, bis der Käse geschmolzen ist.

Überbackene Zucchini mit Hackfleischfüllung

Servieren Sie überbackene Zucchini mit Hackfleischfüllung warm in der Auflaufform.

Überbackene Zucchini mit Hackfleischfüllung
 
Guten Appetit! Smile

Print Friendly

Comments

comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>